Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Wichtiger Hinweis!

Wer ein Verwaltungsanliegen hat, wird gebeten, vorher im Rathaus unter der Telefonnummer 06223 9530-0 anzurufen oder eine Mail an rathaus@bammental.de zu schreiben und zu klären, ob das Anliegen auch ohne Besuch erledigt werden kann, zum Beispiel online oder ob sich das Anliegen noch aufschieben lässt.

Das Rathaus ist bis auf weiteres zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag & Dienstag & Donnerstag

08:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Mittwoch:

08:30 Uhr bis 13:00 Uhr

 Freitag:

08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Bitte beschränken Sie Ihre Besuche im Rathaus auf das absolut Notwendige. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

mehr erfahren

Ämter & Behörden

Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl

Das Zentrum für Kommunikationstechnik und Datenverarbeitung

Die typischen Merkmale und Besonderheiten des Studiums an einer Fachhochschule sind:

  • Praxisnähe
  • Anwendungsbezug

Die Studieninhalte werden praxisbezogen vermittelt. Die Studierenden werden dadurch auf die praktische Anwendung der Studieninhalte im späteren Beruf vorbereitet. Das gilt insbesondere für eine Fachhochschule für öffentliche Verwaltung.

In das künftige Bachelorstudium sind Blöcke von insgesamt 20 Monaten Praxis integriert. Diese praktischen Studiensemester sind in kommunalen Einrichtungen zu absolvieren. Hier können die Studierenden praktische Erfahrungen sammeln und Kenntnisse umsetzen, die sie in der 22-monatigen Studienzeit an der Fachhochschule vermittelt bekamen. Auch in den Praxisphasen werden die Studierenden von der Hochschule betreut. Am Ende der Praxisphase wird eine Bachelorarbeit verfasst.

Das Studium ist klar strukturiert und straff gegliedert. Studienabläufe und -inhalte sind weitgehend vorgegeben. Der Lernstoff wird vorwiegend in Kleingruppenarbeit vermittel, wodurch eine individuelle Betreuung der Studierenden durch Professorinnen und Professoren gewährleistet ist. Semesterbegleitende Prüfungen garantieren eine frühzeitige und regelmäßige Leistungskontrolle.

Der Bachelor-Studiengang "Gehobener Verwaltungsdienst" schließt mit dem Hochschulgrad des "Bachelor of Arts" ab und dauert einschließlich der Praxisphasen ingesamt 3 1/2 Jahre. Die Absolventen führen die Bezeichnung "Bachelor of Arts", abgekürzt "B.A.".

Anschrift

Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl
Kinzigallee 1
77694 Kehl
Tel:07851-894-0
Fax:07851-894-120

Verfahren

Kontakt

Gemeinde Bammental
Hauptstraße 71
69245 Bammental
06223 9530-0
06223 9530-88
rathaus(@)bammental.de

Bürgerbüro

Montag:
07:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Dienstag:
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Mittwoch:
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Donnerstag:
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag:
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

nach oben