Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Wichtiger Hinweis!

Bitte beschränken Sie Ihre Besuche im Rathaus auf das absolut Notwendige und nehmen Sie zunächst telefonisch 06223 9530-0 oder per Mail rathaus(@)bammental.de Kontakt zu uns auf.

mehr erfahren

K4160/Reilsheimer Straße

Umleitungsplanung Baustelle 4160

Beginn der Arbeiten am 17.02.2020

Am 17. Februar 2020 werden die Arbeiten in der Reilsheimer Straße fortgesetzt. Zunächst wird der Abschnitt von der Brücke bis zur Schulstraße saniert. Da die Bauarbeiten in diesem Bereich halbseitig ausgeführt werden, ist lediglich eine Straßenseite befahrbar. Hierzu ist es zwingend notwendig den Begegnungsverkehr mit einer Ampelanlage zu regeln sowie ein Durchfahrtsverbot für LKW über 7,5 t aufzuerlegen. Der Linienverkehr ist von diesem Verbot ausgenommen. Die Umleitung ist weiträumig ausgeschildert.

Ebenso müssen im Baustellenbereich die Aus- und Zufahrten in die Straßen Schulstraße, Fabrikstraße sowie In den Brunnenwiesen gesperrt werden. Die Zufahrt in die Straße In den Brunnenwiesen erfolgt über die Straße Alter Bachweg. Die Umleitung zu den Straßen Schulstraße sowie Fabrikstraße führt über die Alte Steigstraße bzw. Langheckenstraße. Eine Vollsperrung der Reilsheimer Straße folgt in diesem Bauabschnitt nicht.

Kontakt

Baustellenkümmerer
Herr Udo Schub
0163-7590285
E-Mail schreiben

nach oben