Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Dammweg

Sanierung des Dammwegs

Vergangene Woche hat die Sanierung des Dammwegs begonnen. Während dieser Zeit ist der Dammweg für die Durchfahrt gesperrt, die Umleitung erfolgt über die Langheckenstraße. Anlieger/innen können ihr Grundstück jedoch erreichen, für sie ist die Durchfahrt möglich. Leider ist es während der Bauphase nicht möglich auf der Straße zu parken, dies wurde von uns durch eine entsprechende Beschilderung gekennzeichnet.

Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich bis Ende September 2018 dauern. Während dieser Zeit werden der ca. 185 m lange Abwasserkanal mit insgesamt 7 Schächten und die etwa 200 m lange Wasserleitung neu verlegt. Außerdem werden in diesem Zuge des Straßenausbaus in den Gehwegen Leerrohrverbände für den späteren Glasfaserausbau für Highspeed-Internet mitverlegt.

Nach der Verlegung der Rohrleitungen und der Leerrohre ist ein Komplettausbau der Straße erforderlich. Das bedeutet, dass die Oberfläche der Fahrbahn sowie die Gehwege erneuert werden.

Wenn Sie Fragen zur Baustelle haben, können Sie sich gerne an unseren Baustellenkümmerer, Herrn Udo Schub, wenden. Er ist für Sie unter 0163-7590285 oder baustellenkuemmerer(@)bammental.de erreichbar. Mit einer Mail an diese E-Mailadresse können Sie sich auch bei unserem Baustellen-Newsletter anmelden. So sind Sie immer aktuelle über die laufenden Arbeiten informiert.

Kontakt

Baustellenkümmerer
Herr Udo Schub
0163-7590285
E-Mail schreiben

nach oben