Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Bammental aktuell

Endspurt! – bis 23. Juli tritt ganz Bammental gemeinsam in die Pedale



Das STADTRADELN in Bammental geht in die letzte Etappe. Das Ziel: in Teams bis 23. Juli möglichst viele Radkilometer im Alltag zurückzulegen. Die Anmeldung zum STADTRADELN finden Sie unter: www.stadtradeln.de/registrieren/. Gezählt werden alle Kilometer, die in der Zeit vom 03. bis 23. Juli mit dem Rad gefahren wurden.

Der aktivste Einzelfahrer und das aktivste Team werden ausgezeichnet und erhalten von der Gemeinde Bammental Einkaufsgutscheine im Wert von 50 bzw. 100 Euro. Die Gewinner werden Anfang August in der Presse bekannt gegeben. Gründen Sie also für Ihren Verein, Ihr Unternehmen oder Ihre Familie ein eigenes Team und treten Sie gegen die anderen Gruppen an.

Eine Besonderheit in diesem Jahr ist die baden-württembergische Mitmachaktion „RadPENDLER BW“. Einfach gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen als „Pendlerteams“ beim STADTRADELN anmelden und das Rad auf dem Weg zum Arbeitsplatz ausprobieren! Ein besonderer Anreiz: Alle RadPENDLER BW-Teams, die mindestens 10 km pro Teammitglied geradelt sind, nehmen an einer Verlosung am Ende der STADTRADELN-Saison teil. Die drei Gewinnerteams dürfen sich über ein RadKULTUR-Überraschungspaket freuen, unter anderem mit Gutscheinen im Wert von 500 € pro Team und vielen praktischen Accessoires rund ums Radfahren. Für die Teilnahme reicht ein zusätzliches Häkchen bei der Anmeldung zum STADTRADELN.

Wer als „Einzelkämpfer“ am STADTRADELN teilnehmen möchte kann sich im „Offenen Team-Bammental“ anmelden. Sie können die Kilometer entweder online selbst melden oder den STADTRADEL-Flyer ausgefüllt per Post, Fax oder E-Mail bei Susanne Lang im Rathaus abgeben. Personenbezogene Daten werden nicht veröffentlicht. Den Flyer finden Sie im Rathaus, in zahlreichen Geschäften oder zum Download auf der Homepage der Gemeinde.

Am 16. Juli wird Hermino Katzenstein vom ADFC eine Fahrradtour von Neckargemünd über Bammental, Hoffenheim, Daisbach, Zuzenhauen und zurück anbieten, um gemeinsam Kilometer sammeln zu können. Die Tour startet um 13 Uhr vor der Menzervilla in Neckargemünd in Richtung Bammental. Dort startet die Gruppe mit den Mitfahrern aus Bammental um ca. 13:30 Uhr vom Parkplatz am S-Bahn-Haltepunkt Reilsheim über die Reilsheimer Straße in Richtung Mauer. An der Burgruine in Daisbach wird es eine kleine Verschnaufpause geben, die ausreichend Zeit für ein selbst mitgebrachtes Vesper bietet. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde.

Den krönenden Abschluss bildet unsere gemeinsame Fahrt am 23. Juli nach Ladenburg. Mit der Fahrt zum Benzparkfest werden wir die letzten Radkilometer sammeln und zusammen die diesjährige Aktion ausklingen lassen.

Falls Sie Fragen haben können Sie sich gerne wenden an: Frau Susanne Lang, Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Bammental, 06223/95 30-45 (Mo bis Mi 8 bis 14 Uhr) oder susanne.lang(@)bammental.de.

Kontakt

Bürgermeisteramt Bammental
Hauptstraße 71
69245 Bammental
06223 9530-0
06223 9530-88
E-Mail schreiben

Bürgerbüro

Montag:
07:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Dienstag:
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Mittwoch:
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Donnerstag:
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag:
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

nach oben