Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Bammental aktuell

Konzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr

Am Donnerstag, 27.2.2020, 19.30 Uhr in der Elsenzhalle:

Zum 19ten Mal in Bammental – das Musikkorps der Bundeswehr!

 Was mit einem Konzert zum damals 100jährigen Jubiläum der Feuerwehrkapelle 2002 begann, ist mittlerweile in der Rhein-Neckar-Region für alle Freunde der konzertanten Blasmusik auf höchstem Niveau zum festen Bestandteil des Terminkalenders geworden: Das Konzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr in Bammental!

Und selbst wenn die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung ihres charismatischen Dirigenten Oberstleutnant Scheibling aufgrund der Auflösung anderer Musikkorps keinen Arbeitsmangel haben, steht doch in Siegburg immer ganz klar fest: Bammental muss seinen Platz haben!

2020 haben die Militärmusiker neben den klingenden Beweisen für ihre Kompetenz in Sachen Marschmusik ein ganz außergewöhnliches Programm im Gepäck: Wann hat man schon einmal Musik von Felix Mendelssohn-Bartholdy in einer Fassung für ein Symphonisches Blasorchester erlebt? Oder das opulent besetzte spätromantische Werk „Pinien von Rom“ von Ottino Respighi? Aber keine Sorge: Auch die Freunde der U-Musik kommen voll auf ihre Kosten, wenn topaktuell auf den Film „Bohemian Rhapsody“ die geniale Musik von Freddie Mercury erklingt oder Adeles „Someone like you“ als großartiges Flügelhornsolo vorgetragen wird.

Der Vorverkauf beim Bürgerbüro im Rathaus, Tabakwaren Beck und Buchhandlung Staiger hat bereits begonnen. Hier kosten die Karten 16 € und 14 € ermäßigt, an der Abendkasse 17 bzw. 15 €.

Vom Erlös profitieren ausschließlich Bammentaler Einrichtungen, weswegen Bürgermeister Holger Karl gerne als Schirmherr der Veranstaltung fungiert: Der Waldschwimmbad-Förderverein kann wieder Mittel gewinnen, um das Waldschwimmbad attraktiv zu gestalten, die katholische Kirchengemeinde erhält Unterstützung bei der  Neugestaltung Ihrer Außenanlagen – und der MV Feuerwehrkapelle erhält Mittel zur Finanzierung der eigenen Arbeit.

 

 

Kontakt

Gemeinde Bammental
Hauptstraße 71
69245 Bammental
06223 9530-0
06223 9530-88
rathaus(@)bammental.de

Bürgerbüro

Montag:
07:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Dienstag:
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Mittwoch:
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Donnerstag:
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag:
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

nach oben